30 Mai

13. Wiener Firmenkundenkongress – IFU referiert über Transferstärke-Coaching

Warum werden Lerninhalte oder auch Handlungsempfehlungen aus Unternehmensanalysen von Unternehmensberatern oft nicht umgesetzt?

Unter dem Titel „PS besser auf die Straße bringen – Wie Firmenkunden erforderliche Maßnahmen besser umsetzen“ referierte Ralph Döller am 17.4.2018 auf dem Wiener Firmenkundenkongress vor über 100 Bankern aus Österreich, Deutschland, der Schweiz und Südtirol. Die von Prof. Dr. Axel Koch entwickelte Methode des Transferstärke-Coaching stieß dabei auf eine große und positive Resonanz.

Transferstärke-Coaching gehört bei uns zum obligatorischen Bestandteil jeder Unternehmensanalyse. Sie unterstützt Unternehmer dabei, Veränderungsprozesse in Ihrem Unternehmen besser umzusetzen und eingefahrene und gewohnte Pfade zu verlassen.

Prof. Dr. Anton Schmoll, erfolgreicher Fachbuchautor und Veranstalter des Wiener Firmenkundenkongresses berichtet in den Betriebswirtschaftlichen Blättern, Ausgabe vom 28.5.2018 über den Kongress und die einzelnen Beiträge. Die Zusammenfassung unseres Beitrags finden Sie hier:

Prof. Dr. Anton  Schmoll Wiener FK-Kongress 2018 – Ausschnitt IFU